To Top
Infraforce Logo
Ich möchte kritische Infrastruktur schützen und KRITIS-konform aufgestellt sein!

Die Angriffe auf kritische Infrastrukturen nehmen täglich zu. Immer häufiger werden Netzwerke attackiert, die für unsere Gesellschaft eine essentielle Ressource sind. Besonders im Fokus stehen hier Verkehrsbetriebe, Energieversorger, Telekommunikationsunternehmen und viele andere.

Vielen Unternehmen und Organisationen ist bisher noch nicht klar, ob sie unter den gesetzlichen Tatbestand der kritischen Infrastrukturen fallen. Aber die Anforderungen sind bereits festgelegt. Ebenso der Stichtag, zu dem die einzelnen Maßnahmen umgesetzt und nachgewiesen werden müssen.

Die Berater von Infraforce unterstützen Unternehmen und Organisationen bei der Vorbereitung und bei der Umsetzung der Anforderungen. Am Anfang steht eine Risikoanalyse und die Feststellung des Status-Quo. Darauf basierend werden Zeit- und Budgetpläne erstellt.