To Top
Infraforce Logo

Awareness Trainings

Awareness gegenüber Cyber Bedrohungen zu entwickeln bedeutet, sich der gegenwärtigen Gefahren bewußt zu sein, die Unternehmenswerte genau zu kennen und in der Lage zu sein, Richtige Entscheidungen beim Umgang mit Informationen zu treffen. Natürlich bedeutet es auch, geübt im Umgang mit bisherigen und neuen Technolgien zu sein und rudimentäre Kenntnis von der Technolgie zu entwickeln.

Infraforce Awareness Trainings

Es gibt einige entscheidende Erfolgsfaktoren bei der Planung und Durchführung von Awareness Trainings. Insbesondere sollte man sich im Vorfeld folgende Fragen stellen:

  • Gegen welche Gefahren muss die Organisation aktuell kämpfen?
  • Wie ist die momentane Bedrohungssituation?
  • Welche Bedrohungen und Manipulationen kommen direkt bis zum Endbenutzer durch?
  • Welche unterschiedlichen Zielgruppen und Abteilungen für individualisierte Trainings gibt es in der Organisation?


Warum spielt Awareness eine so große Rolle?

Die Schulung von Mitarbeitern hinsichtlich drohender Cyber Gefahren ist immer ein Aufwand, bei dem ein Unternehmen abwägt, ob und wie weit er überhaupt erforderlich ist. Generell sollte eine Überlegung im Vordergrund stehen: Sämtliche teuren IT Security Investitionen sind in Gänze wirkungslos wenn die Anwender Angriffe oder gefälschte Inhalte nicht erkennen, sie aktivien und damit den Angriff von innen heraus autentifizieren. Es gibt keine Technologie, die vollumfänglich und lückenlos menschliche Fehler im Hinblick auf Cyber Gefahren kompensieren würde oder die in der Lage wäre, die Echtheit von Inhalten zu erkennen. Es ist daher effizient und sinnvoll, die eigenen Mitarbeiter im Hinblick auf aktuelle Bedrohungen zu schulen und den sicheren Umgang mit der IT zu üben. Infraforce bietet unterschiedliche Modelle für die Vermittlung von praktischem Wissen im Hinblick auf die tägliche Arbeit mit Informationstechnologie an. Angefangen von individuell zugeschnittenen und zielgruppenorientierten Individual- oder Gruppenkursen bis hin zu angepaßten, modular aufgebauten und zentral administrierbaren Web-Kursen.