To Top
Infraforce Logo

IT-Security: Support und SLAs

IT Security ist Vertrauenssache. Daher legt die Infraforce größten Wert auf einen kompetenten Support im Rahmen der IT Security Produkte, Lizenzen, Prozesse und Know-How. Unsere zertifizierten Engineers helfen gerne zu den unterschiedlichsten Fragen weiter. Natürlich unterstützen wir unsere Kunden auch im Ernstfall bei infizierten Infrastrukturen, Malwarebefall oder forensischen Ermittlungen.

Infraforce Support

Der Betrieb von Sicherheitslösungen bedeutet letztlich auch, mit komplexen Einzeltechnologien tagtäglich zu arbeiten. Hier entstehen – auch für gut ausgebildete Teams – immer wieder Fragestellungen, die im Rahmen eines kompetenten Incident-Handlings schnell und zuverlässig erklärt werden müssen. Die Infraforce bietet hier unterschiedliche Support-Modelle an, die auf Kundenbedürfnisse zugeschnitten sind. Angefangen von einfachem Produkt-Support über weitergehenden Technologie-Support bis hin zum umfassenden Service Level Agreement stehen unterschiedliche modular aufgebaute Services zur Auswahl.

Infraforce SLAs

Natürlich bieten wir auch SLAs mit festen Reaktionszeiten an. Diese basieren auf Hersteller, Produkte, Technologien oder auch Services. Damit ist es unseren Kunden möglich, ganze Prozess-Zyklen mit sicheren Fall-Back-Szenarien abzusichern. Die Infraforce Engineers haben das Produkt-Know-How, die nötige Routine im Ernstfall und ausreichend Kapazitäten, um auch komplexe technische und organisatorische Strukturen entweder zu betreiben oder die örtlichen Teams zu unterstützen.

Betrieb oder Unterstützung des operativen Teams? Vertrauen Sie der Infraforce als einem Partner, der proaktiv die Sicherheit seiner Kunden mitgestaltet. Gerne übernehmen wir auch den operativen Betrieb von Lösungen oder übernehmen ganze Prozesse um die Sicherheit bei Kunden maßgeblich zu erhöhen und Risiken zu minimieren.